Uni Karlsruhe Maschinenbau WS 09/10
24. Oktober 2017, 09:42:32 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
News:
 
   Übersicht   Hilfe Suche Einloggen Registrieren  
Seiten: 1 2 [3]
  Drucken  
Autor Thema: HM 2 Klausur-hilfe.  (Gelesen 5960 mal)
Baldur
Hero Member
*****
Beiträge: 882


Profil anzeigen
« Antworten #30 am: 16. Juli 2010, 11:28:24 »

jap! Vielleicht ist es hilfreich und es stehen paar Tipps drauf :-)
Vielen Dank für das Angebot!
Gespeichert
Taze
Full Member
***
Beiträge: 201

451937478 goerlichfabian@web.de
Profil anzeigen E-Mail
« Antworten #31 am: 16. Juli 2010, 11:58:11 »

Also vorab, werd es wahrscheinlich gegen heute Nachmittag hochladen. Ich hoffe ihr habt noch Platz in eurem Skript xD! Hab nämlich alles damals reingeschrieben. Konnte es am Schluss,  aber so gut, das ich nicht einmal reinschauen musste. War dann schon bitter Lächelnd Lächelnd Lächelnd. Kann sein das bei den texten Rechtschreibfehler vorkommen, aber das ist ja nicht so wild, weil Mathe letztendlich aus rechnen besteht und nicht schreiben xD. Wenn euch aber ein Fehler auffällt und euch was unklar sein sollte, dann fragt hier.

Dann nochmals zum Thema. Das Hettlich Skript ist ne gute Sache, ich kann auch verstehen das es ein paar Leute unverschämt finden, wenn man es kostenlos bekommt, da auf allen Seiten ihre Copyright draufsteht und die Frau Hettlich damit ihr Geld verdient. Trotzdem glaube ich, würden die wenigsten nein sagen, wenn es jemanden gibt, der es kostenlos zum kopieren ausleiht. Jeder versucht eben an sein Ziel zu kommen. Ganz allgemein ist euer Jahrgang relativ egoistisch ohne jetzt einen persönlich anzusprechen. Ich habe das damals in HM1 mitbekommen, da wollte man helfen tun und machen und wurde angeschnauzt über messages. Habe hier manche angst vor Konkurenz? Weil hey, ihr seit an der uni, der Wettbewerb steht doch eh in ein paar Jahren beim Arbeiten an. Genießt lieber diese Zeit und verschwendet nicht eure Zeit daran sich über Leute aufzuregen, die Zusammenfassungen oder irgendwie hilfe benötigen. Schafft euch lieber viel Vitamin B an, das geht nirgends besser wie im Studium, weil ihr wisst nie wo mal wer arbeitet oder eventuell Chef ist. Da sind dann Connections praktisch! So macht ihr euch doch nur "Feinde". denkt mal ein bisschen diplomatisch. Die Faulen Studenten unter euch werden automatisch outgesourced. Im dritten seit ihr bestimmt nur noch die Hälfte. Also chilled lernt HM 2 und ergözt euch daran xD!
Gespeichert
Baldur
Hero Member
*****
Beiträge: 882


Profil anzeigen
« Antworten #32 am: 16. Juli 2010, 12:59:07 »

da kann ich dir voll und ganz zustimmen Taze! Meine Worte ^^ Wenn man um was bittet und es wird einem geholfen, wird derjenige sicher auch helfen und das erleichtert das studieren auch... wenn wir schon Internet haben. Aber die Leute die eben alles für sich behalten wollen... na sollen sie halt.

Zu der Zusammenfassung: Man lernt ja auch alles wenn man es aufschreibt, daher braucht man das dann acuh nicht mehr. Aber lieber sorum, wie wenn man Zeit mit Nachschauen verschwendet Zwinkernd
Gespeichert
Taze
Full Member
***
Beiträge: 201

451937478 goerlichfabian@web.de
Profil anzeigen E-Mail
« Antworten #33 am: 16. Juli 2010, 13:08:50 »

So hier nun die DGL-Zusammenfassung. Ich hoffe ein paar Leute können damit was anfangen. Habs grad nochmal so durchgeblättert. Es ist alles wichtige drin. Hoffe das es nicht zu kurz gehalten ist. Ihr solltet z.b. wissen was eine homogene oder inhomogene DGL ist aber das könnte man auch im notfall googeln. Das A und O bei DGL's heißt Integration, das ist die absolute Basic. Die mpüsst ihr einfach beherrschen, ansonsten verschenkt ihr einfach punkte, wenns nur daran liegt.





















So des ist alles, bei fragen einfach MSN, ICQ, Facebook oder hier im Forum
« Letzte Änderung: 16. Juli 2010, 13:11:16 von Taze » Gespeichert
Baldur
Hero Member
*****
Beiträge: 882


Profil anzeigen
« Antworten #34 am: 16. Juli 2010, 13:24:40 »

danke!
Gespeichert
uictj
Full Member
***
Beiträge: 226


Profil anzeigen
« Antworten #35 am: 16. Juli 2010, 19:02:25 »

danke sehr!
Gespeichert
MAX
Full Member
***
Beiträge: 145



Profil anzeigen
« Antworten #36 am: 18. Juli 2010, 12:49:23 »

warum schreibst du hier ein A´hin? du hast des doch so definiert dass A´=B und B´=C ?

(dann wird die rechnung auch viel einfacher, oder lieg ich da falsch?)

edit: und von B nach C hast du noch einen ableitungsfehler, des minus wird zum plus!

« Letzte Änderung: 18. Juli 2010, 13:01:07 von MAX » Gespeichert
Toddl Froddl
Hero Member
*****
Beiträge: 601


50. Semester


Profil anzeigen
« Antworten #37 am: 18. Juli 2010, 22:39:38 »

sehr süß dein deckblatt ;o)
in meinem skript stand schon ähnliches, habe das grad "so ergänzt"
merci für die mühe  Smiley
Gespeichert
Exil-Bayer
Newbie
*
Beiträge: 6


Profil anzeigen
« Antworten #38 am: 01. Februar 2012, 11:18:21 »

mein tutor hat letzten freitag einfach so ma ne kleine saalübung gemacht, völlig umsonst und so, und ne klausur vorgerechnet.
er hat danach noch seine lösung und einige hilfen zur klausur (wie erkenne ich welcher dgl-typ es ist?...) rumgeschickt und uns gebeten die im forum dem rest noch zur verfügung zu stellen, ich mach das hiermit mal.
echt korrekt der typ!

http://www.2shared.com/document/s9B6vAqL/HM_II_Klausur-bung_-_Loesung__.html
http://www.2shared.com/document/w9b413F9/HM_II_Klausur-bung__vorrechnen.html
http://www.2shared.com/document/JO3QqHmu/Loesungsprzeduren_fr_gewoehnli.html
http://www.2shared.com/document/bT1XXqEm/Wann_TdrS_oder_VdK.html

Kann das mal jemand nochmal hochladen?
Gespeichert
Seiten: 1 2 [3]
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.11 | SMF © 2006-2009, Simple Machines LLC Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS